So hacken Sie das Samsung-Telefon aus der Ferne

Hacken Sie das Samsung-Telefon aus der Ferne

Samsung ist ein beliebtes Unternehmen und jede einzelne Person würde irgendwann in ihrem Leben Samsung Telefone benutzt haben. Auch heute noch, obwohl es so viele Unternehmen gibt, zeichnen sich Samsung-Telefone durch ihre Benutzeroberfläche, die Glaubwürdigkeit der Marke, die Sicherheit und natürlich die Funktionen aus. Aufgrund des hohen Sicherheitsniveaus wird es schwierig, ein Samsung-Telefon auszuspionieren. Aber das bedeutet nicht, dass Sie das Samsung-Telefon nicht aus der Ferne hacken können. In diesem Artikel oder Leitfaden geht es darum, wie Sie das Samsung-Telefon aus der Ferne hacken können.

Samsung arbeitet mit Android OS; daher werden wir die Methode zum Hacken eines Android-Telefons sehen. Die Methode funktioniert auf allen Telefonen, aber wir haben die Schritte so geschrieben, dass es einfacher wird, Samsung-Telefone zu hacken. Wir haben einige der Schritte aufgelistet, die Sie nur auf dem Samsung-Telefon durchführen müssen. Aufgrund der erhöhten Sicherheit müssen Sie ein paar weitere Schritte durchführen.

In dieser Anleitung werden wir zuerst sehen, wie Sie das Hacken durchführen können und später werden wir die genauen Schritte sehen, um es zu tun. Es wird also alles abgedeckt, was Sie über das Hacken eines Samsung-Smartphones wissen sollten.

Bitte beachten Sie, dass das Samsung-Telefon mit Android OS funktionieren muss. Es ist nicht möglich, andere Geräte zu hacken. Sie müssen also sicherstellen, dass das Telefon mit Android funktioniert.

Wie kann man das Samsung-Telefon aus der Ferne hacken?

Das Hacken eines Samsung-Telefons kann einfach sein, wenn Sie die richtige Methode verwenden. Die Methode, die wir hier verwenden werden, ist die Verwendung eines Telefonüberwachungs-Tool. Einige Leute wissen bereits über diese Art von Werkzeug. Wenn Sie es jedoch nicht wissen, hier ist die Erklärung dafür. Ein Telefonüberwachungstool sammelt alle Daten von einem Mobiltelefon und sendet sie an Sie. Wenn Sie ein Tool auf einem Samsung-Handy installieren, sammelt es alle Daten von Ihrem Samsung-Handy und sendet sie an das Konto Ihres Telefonüberwachungs-Tools. Von dort aus können Sie alle Daten leicht sehen und dann entscheiden, was Sie als nächstes tun sollten.

Die Funktionen eines Telefonüberwachungs-Tools hängen von dem jeweiligen Tool ab. Einige der Tools haben erstaunliche Funktionen, während einige der Tools Ihnen nur die grundlegenden Funktionen bieten. Sie müssen nach einem Tool suchen, das großartige Funktionen zu einem erschwinglichen Preis bietet. Neben den Funktionen müssen Sie auch darauf achten, ob das Tool unauffindbar ist oder nicht. Auf diese Weise können Sie sicher sein und Sie leicht ein Samsung-Telefon überwachen.

Das Tool, das wir hier für unsere Telefonüberwachung verwenden werden, ist das JJSPY-Tool. JJSPY ist das beste Tool, um das Samsung-Telefon aus der Ferne zu hacken, ohne dass sie davon wissen. Wir werden zuerst einige Informationen über das Tool sehen und dann zu den Funktionen des Tools übergehen. JJSPY hat alle Funktionen, die Sie wahrscheinlich benötigen, um ein Gerät zu überwachen. Wir werden im nächsten Abschnitt mehr darüber sehen. 

Hacken Sie das Samsung-Telefon mit der JJSPY-App

JJSPY ist das beste Tool, um das Samsung-Telefon aus der Ferne zu hacken. Es gibt viele Tools auf dem Markt, unter denen JJSPY die Konkurrenz aufgrund der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit übertrifft. JJSPY ist extrem einfach zu bedienen. Sogar eine Person ohne technische Kenntnisse kann mit diesem Tool beginnen, die Geräte zu überwachen. Aus diesem Grund ist JJSPY berühmt. Apropos Samsung-Handy: JJSPY funktioniert auf fast allen Samsung-Modellen, die Android unterstützen. Das Samsung-Handy, das Sie zu hacken versuchen, muss ein Android-Handy sein. JJSPY unterstützt die meisten OS-Versionen. Es wird jedoch empfohlen, die Website auf Kompatibilität zu prüfen, wenn Sie eine veraltete Android-Version verwenden.

Ganz zu schweigen davon, dass das Tool völlig unauffindbar ist. Sobald Sie es auf dem Samsung-Telefon installiert haben, wird niemand jemals von dem Tool erfahren. Außerdem müssen Sie das Gerät nicht rooten, um das Tool zu verwenden. Die meisten Tools erfordern, dass Sie Ihr Samsung-Telefon rooten, bevor Sie das Tool verwenden. Hier brauchen Sie das nicht zu tun.

Jetzt werden Sie sich wahrscheinlich fragen, welche Funktionen Sie erhalten. Also, ohne weitere Zeit zu verschwenden, lassen Sie uns in die Funktionsliste springen und die verfügbaren Funktionen hier sehen.

Android-Dashboard-Funktionen
Android-Dashboard-Funktionen
  • Die beste Funktion, die Sie hier erhalten, ist die Kamera-Spionage. Sie können beliebige Kameras ausspionieren, ohne dass die andere Person davon erfährt. Es wird die Kamera einschalten und die Zielperson wird nicht benachrichtigt.
  • Auf die gleiche Weise können Sie den genauen Bildschirm-Stream sehen. Es wird Ihnen der genaue Bildschirm des Zielhandys in Ihrem Gerät angezeigt.
  • Damit können Sie Apps ausspionieren, die auf dem Gerät installiert sind. Wenn soziale Kommunikations-Apps installiert sind, können Sie auch die Konversation sehen. Dazu gehören WhatsApp, Snapchat, Facebook, etc.
  • Apropos Kommunikation: Sie können auch die Textnachrichten des Zielgeräts sehen
  • Auf die gleiche Weise können Sie die Anrufprotokolle und die komplette Kontaktliste sehen
  • Es verfügt auch über eine Funktion zum Ausspionieren des Standorts, ohne dass sie davon erfahren.
  • Sie können den Browserverlauf der Person sehen
  • Mit JJSPY können Sie auch auf den Dateimanager zugreifen und Fotos auf dem Zielgerät sehen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie auch andere Dateien zusammen mit den Fotos sehen können. Es erlaubt Ihnen also, alle auf dem Handy gespeicherten Dinge zu sehen, was einfach großartig ist.
  • Zu guter Letzt gibt es noch ein Keylogger-Tool. Ein Keylogger speichert den gesamten Text, der auf der Android-Tastatur geschrieben wird. Wenn jemand einen Satz tippt, wird der genaue Satz auf Ihrem JJSPY-Konto gespeichert und Sie können ihn von dort aus einsehen.

Dies war der Blick auf die in JJSPY vorhandenen Funktionen. Sie werden viele weitere Funktionen zusammen mit diesen Funktionen erhalten.

Sie fragen sich wahrscheinlich über die genauen Schritte, um das Samsung-Telefon aus der Ferne zu hacken, richtig? Also, hier sind wir mit den Schritten, die Sie folgen können.

Schritte zum Hacken des Samsung-Telefons aus der Ferne

Dies sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, wenn Sie ein Samsung Mobiltelefon hacken möchten. Wir haben die Schritte so einfach wie möglich gemacht, mit allen benötigten Informationen. Die Schritte funktionieren bei fast allen Mobiltelefonen. Allerdings gibt es einige Sicherheitshinweise, die Sie bei einem Samsung-Handy vermeiden müssen. Bei den anderen Mobiltelefonen können andere Probleme auftreten. Sie müssen sie also vermeiden.

Schritt 1: Erstellen Sie ein JJSPY-Konto

Zunächst müssen Sie ein JJSPY-Konto erstellen. Sie können auf die offizielle Website gehen und den Android-Plan wählen. Fahren Sie mit der Zahlung fort, füllen Sie die Details aus, und Sie sind fertig. Ihr Konto wird bei JJSPY erstellt. Hier erhalten Sie alle Informationen und können das Samsung-Handy von hier aus ausspionieren oder überwachen. Also, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige E-Mail-Adresse eingeben und fahren Sie mit den Schritten fort.

JJSPY Konto Anmeldung
JJSPY Konto Anmeldung

Schritt 2: Installieren Sie die App

Als nächstes müssen Sie sich in Ihr JJSPY-Konto einloggen. Von dort aus finden Sie einen Link zu einer App. Es handelt sich um die JJSPY-Spionage-App, die Sie auf dem Ziel-Samsung-Telefon installieren müssen. Sie können den Link von dort kopieren und auf dem Samsung-Telefon einfügen. Es wird automatisch beginnen, die App herunterzuladen.

Wenn Sie versuchen, die App zu installieren, erhalten Sie eine Sicherheitswarnung. Dies geschieht nur auf Samsung-Geräten aufgrund der erhöhten Sicherheit des Samsung-Geräts. Sie müssen also die Schaltfläche "Weiter" drücken und die Installation der App auf dem Samsung-Gerät zulassen.

Wenn es sich nicht installieren lässt, müssen Sie Google Play Protect deaktivieren. Sie können dies tun, indem Sie zum Google Play Store > Einstellungen > Play Protect gehen. Schalten Sie es aus und die App wird installiert.

Android-App-Installationsliste
Android-App-Installationsliste

Schritt 3: Konfigurieren Sie die App

Ihr nächster Schritt besteht darin, die App zu konfigurieren. Dafür müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle Details bereit haben. Sie benötigen Ihre JJSPY-Details, um fortzufahren. Wenn Sie die App öffnen, wird sie Sie auffordern, diese Details einzugeben. Sie können Ihre JJSPY-Details hier eingeben und schon sind Sie auf halbem Weg.

Es wird Sie außerdem nach einigen anderen wichtigen Informationen fragen. Sie erhalten alle diese Informationen oder Details in Ihrem JJSPY-Konto. Sie müssen diese Informationen nur in Ihrer JJSPY-App eingeben.

Wenn Sie mit dem Konfigurationsvorgang fertig sind, können Sie die App beenden. Wenn Sie die App beenden, wird die Anwendung nicht im Menü oder in den Einstellungen angezeigt. Dies liegt daran, dass die App unsichtbar und unauffindbar ist. Sie werden diese App nicht auf dem Zielgerät finden. Es besteht also kein Grund zur Sorge, wenn die App aus dem Menü verschwindet. Stattdessen bedeutet es, dass Sie die Schritte abgeschlossen haben und bereit sind, das Gerät auszuspionieren.

Wenn Sie noch nach einer Bestätigung suchen, können Sie Ihr JJSPY-Konto öffnen und sehen, ob es anzeigt, dass das Gerät verbunden ist.

Schritt 4: Spionieren oder Hacken beginnen

Jetzt haben Sie erfolgreich ein Samsung-Mobiltelefon aus der Ferne gehackt. Sie können die Details von Ihrem JJSPY-Konto aus sehen. Es sind verschiedene Menüs gegeben, die Sie überprüfen können, indem Sie gehen, um erstaunliche Dinge herauszufinden.

Jedes von ihnen ist beim Spionieren hilfreich. Sie können alle Menüs nacheinander durchgehen und alle Dinge sehen. Alles ist einfach zu bedienen und die Menüs sind auch richtig angeordnet. Zum Beispiel gibt es einen Live-Bereich, in dem Sie die Kamera oder den Bildschirm-Stream einschalten können. Auf die gleiche Weise gibt es eine direkte Option, um WhatsApp-Nachrichten zu sehen. Sie können von dort aus auch die Textnachrichten, Anrufprotokolle usw. überprüfen. Schließlich gibt es auch eine Timeline- oder Dashboard-Option, wo Sie einen Überblick über die Dinge sehen können, die auf dem Gerät vor sich gehen. Es zeigt Ihnen einen schnellen Überblick über alle Aktivitäten. Später können Sie zu jeder der Aktivitäten gehen, um alles im Detail zu sehen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch das in JJSPY verfügbare Keylogger-Tool überprüfen.

FAQ

Ist es möglich, das Samsung-Telefon aus der Ferne zu hacken?

Ja, Sie können das Samsung-Telefon mit Hilfe von JJSPY aus der Ferne hacken.

Stimmt es, dass die Samsung-Sicherheit die Installation von Drittanbieter-Apps nicht zulässt?

Ja, Samsung lässt die Installation von Drittanbieter-Apps nicht zu. Sie können sie jedoch leicht deaktivieren, wenn Sie die JJSPY-App installieren möchten.

Wird die Garantie ungültig, wenn ich JJSPY auf dem Mobiltelefon installiere?

Nein, JJSPY rootet das Gerät nicht. Daher ist Ihr Gerät sicher und die Garantie erlischt nicht wegen der App.

Kann ich die gleiche Methode verwenden, um das Nicht-Android-Samsung-Smartphone zu verfolgen?

Leider können Sie das Telefon, das nicht auf Android läuft, nicht hacken. Derzeit funktioniert JJSPY nur auf Android und iOS.

Brauche ich technisches Wissen, um Samsung-Telefone zu hacken oder um JJSPY zu benutzen?

Wenn Sie das Samsung-Telefon mit JJSPY hacken möchten, benötigen Sie keine technischen Kenntnisse. Sie müssen nur wissen, wie man das Internet nutzt, und schon sind Sie fertig. Die Schritte sind sowohl auf der Website als auch in diesem Blog angegeben.

Kann ich damit jedes Samsung-Telefon hacken?

Sie können jedes Android-basierte Samsung-Telefon mit JJSPY hacken.

Letzte Worte

Zum Abschluss haben wir uns mit dem Tool beschäftigt und wie man das Samsung-Telefon aus der Ferne hackt. Wir haben zuerst die Funktionen des Tools gesehen und sind später zu den Schritten zum Hacken des Mobiltelefons übergegangen. Sie können auch die gleiche Technik verwenden, um das Telefon zu hacken. Achten Sie nur darauf, dass Sie alle Schritte korrekt ausführen. Wenn Sie während des Prozesses auf Probleme stoßen, können Sie sich an den Support wenden, sie werden Ihnen bei dem gesamten Prozess helfen und Sie anleiten, was Sie als nächstes tun müssen. Es ist eine Live-Demo verfügbar, die Sie sich ansehen können, um mehr über die JJSPY-App und die Funktionen zu erfahren, die Sie hier in diesem Tool erhalten werden.

Nach oben scrollen