Schritte zum Anzeigen der gelöschten Textnachrichten einer Person

Gelöschte Textnachrichten von jemandem anzeigen

Textnachrichten lassen sich leicht ausspionieren, aber es gibt auch einige der größten Nachteile davon. Der größte Nachteil ist, was passiert, wenn jemand die Textnachrichten löscht? Es wird schwieriger, die gelöschten Textnachrichten einer Person einzusehen. Wir werden hier also zwei wesentliche Dinge sehen. Wir werden uns mit einer einzigen Methode befassen, die Ihnen helfen wird, die gelöschten Textnachrichten einer Person einzusehen. Es wird alle Dinge abdecken, wie Sie Textnachrichten wiederherstellen und sie leicht ansehen können.

Der Trick kann sowohl auf einem Android-Handy als auch auf dem iPhone und iPad verwendet werden. Wir werden die Methode für alle Geräte sehen. Also, bleiben Sie dran und wir werden alle Dinge sehen.

Wie kann man gelöschte Textnachrichten wiederherstellen?

Sie fragen sich vielleicht, ob es eine Möglichkeit gibt, gelöschte Textnachrichten wiederherzustellen. Aus dem gleichen Grund haben Sie vielleicht verschiedene Apps ausprobiert, die behaupten, Textnachrichten von jedem Mobiltelefon wiederherstellen zu können. Die meisten dieser Anwendungen funktionieren nicht richtig. Sie werden die gelöschten Textnachrichten nicht wiederherstellen können. Stattdessen verschwenden Sie Ihre Zeit und Internetdaten. Die Wahrheit ist, dass Sie die Nachrichten nur vollständig wiederherstellen können, wenn Sie ein Backup haben.

Sie fragen sich vielleicht, wie Sie die Nachrichten einsehen können, oder? Nun, wir werden die Nachrichten im Auge behalten, bevor sie gelöscht werden. Einfacher ausgedrückt: Wir machen Online-Backups, ohne dass die andere Person davon erfährt. Auf diese Weise können Sie die Nachrichten aus dem Online-Backup auch dann einsehen, wenn der Zielbenutzer die Nachricht von seinem Telefon löscht.

Das ist der beste Weg, um gelöschte Nachrichten auszuspähen und wiederherzustellen. Wir werden hier ein Telefonüberwachungs-Tool für den gesamten Prozess verwenden. Ein Telefonüberwachungstool hilft Ihnen, den gesamten Prozess des Ausspionierens von Textnachrichten abzuschließen.

Es gibt viele Tools, die Sie hier verwenden können. Zunächst sehen wir uns das beste Tool zum Ausspionieren von Textnachrichten und die Funktionen an, die es bietet. Später werden wir uns mit dem Verfahren und den eigentlichen Schritten befassen. Wir haben das beste Tool ausgewählt, indem wir verschiedene Anforderungen im Auge behalten haben, und dann haben wir das Tool ausgewählt. SO erhalten Sie die besten Funktionen auf dem Markt. Das Tool verfügt über alle Funktionen, die Sie nutzen können. Wir werden uns einige der Funktionen ansehen, die hier verfügbar sind. Damit Sie sich ein besseres Bild machen können.

Das Beste Telefonüberwachungs-Tool

Es gibt viele Tools, die Sie verwenden können. Unter allen Tools ist das beste, das Sie verwenden sollten, das Tool JJSPY. JJSPY ist ein Telefonüberwachungstool, das sowohl für das iPhone als auch für Android verfügbar ist. Wenn wir iPhone sagen, schließt es auch iPads ein. Sie können das Tool also überall benutzen. Es unterstützt die meisten Betriebssystemversionen. Sie müssen sich also keine Gedanken darüber machen, welches Modell sie verwenden. Einer der besten Aspekte von JJSPY ist, dass es keinen Root-Zugang benötigt. Es ist also nicht nötig, das Android-Zieltelefon zu rooten. Auf die gleiche Weise müssen Sie auch das iPhone oder iPad nicht jailbreaken. Sie können den gesamten Prozess ohne ihn durchführen.

Außerdem ist das Tool, das wir hier verwenden werden, 100% unauffindbar. Das Zielgerät wird nicht erfahren, dass Sie seine Textnachrichten überprüfen und ausspionieren. JJSPY-Tools sind sehr praktisch, wenn Sie Ihr Kind überwachen und Dinge über es wissen wollen. Sie können dasselbe Tool jedoch auch verwenden, um Ihre Daten sicher zu halten. Es funktioniert ziemlich gut und Sie werden keine Probleme haben.

Kommen wir nun zu den Funktionen des Tools, damit Sie wissen, worum es bei diesem Tool genau geht. Es wird Ihnen eine kurze Vorstellung davon geben, wie Sie das Gerät überwachen können. Einige der Funktionen hier sind auf iPhone- und iPad-Geräten nicht verfügbar. Genauso sind einige der Funktionen nicht für Android-Geräte verfügbar. Sehen Sie sich also entweder die Demo an oder besuchen Sie die offizielle Website, um die genaue Funktionsliste zu sehen. Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über die Funktionen, damit Sie wissen, was Sie mit dem Tool alles machen können.

Eigenschaften von JJSPY

Android-Dashboard-Funktionen
Android-Dashboard-Funktionen

Dies sind die Funktionen, die Sie mit dem Tool erhalten.

  • Die erste Funktion, die Sie hier erhalten werden, ist die Möglichkeit, die Nachrichten zu überprüfen, wann immer Sie wollen. Es speichert alle Nachrichten auf Ihrem JJSPY-Server. Sie können sie überprüfen, wann immer Sie wollen.
  • Wenn Sie sich fragen, wer die Nachrichten sendet, wird auch die Liste der Kontaktnamen angezeigt. Auf diese Weise können Sie auch den Namen des Kontakts sehen, der die Nachricht sendet. Mit diesem Tool können Sie verschiedene Dinge auf die gleiche Weise tun.
  • Es gibt eine Live-Stream-Funktion, die nur auf Android verfügbar ist. Einfacher ausgedrückt: Sie können die Kamera einschalten, ohne dass die andere Person davon erfährt. Mit demselben Tool können Sie auch den Live-Stream des Bildschirms sehen. Dies zeigt Ihnen genau den Bildschirm, den die andere Person sieht.
  • Mit JJSPY können Sie alle Anwendungen wie Whatsapp usw. im Auge behalten. Ganz zu schweigen davon, dass Sie auch Nachrichten aus diesen Apps einsehen können.
  • Außerdem können Sie damit den Browserverlauf der Person einsehen. Wenn es sich bei dem Handy um ein iPhone handelt, können Sie damit auch den Standortverlauf einsehen.
  • Zu guter Letzt können Sie mit dem Tool auch den aktuellen Standort des Telefons anzeigen.

Es gibt noch eine Reihe weiterer Funktionen, die Sie mit diesem Tool erhalten. Sie können die vollständige Liste der Funktionen auf der offiziellen Website einsehen. Dies sind nur einige von ihnen, um Ihnen einen kurzen Überblick über das Tool zu geben.

Lassen Sie uns nun zu den Schritten übergehen, um mit JJSPY die gelöschten Textnachrichten einer Person einzusehen, ohne dass diese davon erfährt.

Schritte zum Anzeigen der gelöschten Textnachrichten einer Person

Jetzt werden wir uns die Schritte ansehen, mit denen Sie die gelöschten Textnachrichten einer anderen Person ganz einfach anzeigen können, ohne dass diese es merkt. Die Schritte sind einfach, aber für iPhone und Android unterschiedlich. Zunächst müssen Sie also wissen, welches Gerät der Zielbenutzer verwendet. Wenn er/sie Android verwendet, müssen Sie die Schritte entsprechend befolgen.

Schritt 1: Erstellen eines Kontos

JJSPY Konto Anmeldung
JJSPY Konto Anmeldung

Ihre erste Aufgabe ist es, ein Konto bei JJSPY zu erstellen. Dies gilt für beide Geräte. Egal, welches Gerät Sie ausspionieren möchten, Sie benötigen zunächst ein aktives Konto auf der JJSPY-Website. Gehen Sie also einfach auf die Website und erstellen Sie dort ein Konto.

Sie werden dann aufgefordert, einen Tarif für Ihr Konto auszuwählen. Sie können einen Android-Tarif auswählen, wenn das Zielgerät Android ist, oder Sie können das iPhone auswählen, wenn Sie Spionage von Textnachrichten auf iPhone- oder iPad-Geräten. Der Preis beider Geräte ist der gleiche. Sie brauchen sich also keine Sorgen um Geld zu machen.

Sobald Sie den Plan ausgewählt haben, können Sie fortfahren und alle Kontodaten eingeben. Sie werden nach einigen persönlichen Daten und Kontaktinformationen gefragt. Füllen Sie diese aus, und schon können Sie zum nächsten Schritt übergehen.

Im nächsten Schritt müssen Sie je nach Gerät vorgehen. Wir haben also die gleichen Schritte zweimal gesehen. Zuerst sehen wir den Schritt für das Android-Gerät und später sehen wir den gleichen Schritt für iPhone und IPad-Geräte. Sie können je nach Zielgerät vorgehen.

Schritt 2 für Android-Geräte: Installieren Sie die App

Dieser Schritt ist nur für Android-Benutzer. Wenn Sie ein Android-Gerät ausspionieren und überwachen möchten, müssen Sie diese Schritte befolgen. Wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, finden Sie einen Download-Link zu einer App. Sie müssen diese App herunterladen und auf dem Zielgerät installieren.

Sobald Sie die App installiert haben, müssen Sie die App konfigurieren. Für die Konfiguration müssen Sie die JJSPY-Details in der App eingeben. Der Prozess ist schnell, leicht und einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Details des JJSPY-Kontos zu finden und die Details einzeln einzugeben. Wenn Sie die Daten eingegeben haben, können Sie die Schaltfläche "Fertig stellen" drücken und die App wird aus dem Menü verschwinden. Sie haben den Prozess erfolgreich abgeschlossen und können nun mit dem Spionieren beginnen.

Schritt 2 für das iPhone: iCloud-Details eingeben

icloud-Konto spionieren
icloud-Konto spionieren

Wenn das Zielgerät das iPhone ist, müssen Sie diesen Schritt ausführen. Sie müssen die iCloud-Details der Zielperson eingeben. Sie können sogar Ihr Konto verwenden, wenn Ihr Konto mit dem Telefon der Zielperson verbunden ist. Das Ziel ist es, ein Konto hinzuzufügen, das mit diesem Konto verbunden ist. Wenn Ihr Konto also mit dem Haupt-iPhone oder -iPad verbunden ist, können Sie Ihr iCloud-Konto verwenden, andernfalls müssen Sie die iCloud-Details der Zielperson eingeben.

Sobald Sie dort sind, wird die Liste der iPhones und iPads angezeigt, die bereits mit diesem bestimmten Konto verbunden sind. Sie müssen hier das iPhone auswählen, das Sie ausspionieren möchten. Es werden Ihnen einige Details des Geräts wie Name, Betriebssystemversion, Farbe und iPhone-Modellname angezeigt. Dies erleichtert Ihnen die Auswahl des Geräts. Sobald Sie das Gerät ausgewählt haben, warten Sie, bis die Daten geladen sind. Es kann ein paar Minuten dauern, bis die vollständigen Daten des iPhone geladen sind.

Danach können Sie mit dem Ausspähen des Kontos beginnen.

Jetzt können Sie zum nächsten Schritt übergehen und das Konto ausspionieren.

Schritt 3: Beginn der Spionage

Der nächste Schritt besteht darin, das Konto auszuspionieren. Jetzt können Sie ein Auge auf das Gerät werfen. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Konto aufzurufen und mit dem Spionieren zu beginnen.

Um gelöschte Textnachrichten einzusehen, müssen Sie in das Textnachrichtenmenü gehen. Dort finden Sie die gesamte Unterhaltung der Person. Sie können dort auch den Namen des Kontakts sehen.

Auf die gleiche Weise können Sie zu den verschiedenen Funktionen übergehen und sehen, wie JJSPY Ihnen helfen wird, verschiedene Dinge einfach zu tun. Es ist das beste Spionagewerkzeug, das Sie verwenden können.

FAQ

Ist es möglich, die Nachrichten nach dem Löschen zu erhalten?

Ja, Sie können die Nachrichten auch nach dem Löschen noch einsehen.

Kann ich die gelöschten Textnachrichten einer Person einsehen, ohne dass diese davon weiß?

Mit dem JJSPY-Tool können Sie auch die gelöschten Textnachrichten einer Person einsehen.

Kann JJSPY gelöschte Textnachrichten auf dem Zielgerät wiederherstellen?

Nein, stattdessen wird JJSPY die Nachrichten auf Ihrem JJSPY-Konto speichern. Sie können die Nachrichten später ansehen, wann immer Sie wollen.

Funktioniert es auf dem iPhone?

Es funktioniert sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad.

Welche Versionen unterstützt JJSPY, um gelöschte Nachrichten anzusehen?

JJSPY unterstützt fast alle Android-Versionen. Sie können das Tool so ziemlich auf jedem Gerät verwenden, das Sie wollen.

Muss ich das Gerät rooten/jailbreaken, um dieses Tool verwenden zu können?

Nein, JJSPY funktioniert auf jedem Gerät ohne Rooting oder Jailbreak. Einfacher ausgedrückt: Sie müssen weder das Android-Gerät rooten noch das Apple-Gerät jailbreaken.

Letzte Worte

Abschließend möchte ich sagen, dass es hier darum ging, wie man das Mobiltelefon einer anderen Person ausspionieren kann. Unser Hauptaugenmerk lag darauf, Ihnen die genauen Schritte zu erläutern, die Sie befolgen können, um die gelöschten Textnachrichten einer anderen Person aus der Ferne einzusehen, ohne dass diese davon erfährt. Das Verfahren zum Einsehen der Nachrichten ist ziemlich einfach. Sie können die oben genannten Schritte befolgen. Je nach Zielgerät können Sie die Schritte befolgen. Wenn es sich um ein Android-Gerät handelt, können Sie alle oben genannten Schritte befolgen, und dasselbe gilt für ein iPhone-Gerät. Bei beiden Geräten gibt es einen schwierigen Schritt, der schwierig zu befolgen ist. Mit der richtigen Hingabe können Sie es jedoch auch schaffen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, empfehlen wir Ihnen, sich die Live-Demo des Tools anzusehen, bevor Sie sich für ein Konto registrieren. Es gibt eine Live-Demo für beide Geräte, Android und iPhone. Es ist die gleiche Demo, die Sie nach der Erstellung des Kontos erhalten werden.

Nach oben scrollen